2016-01-30 1. AMIN-Treffen

Aus Flüchtlingshilfe in Kiel
Wechseln zu:Navigation, Suche

im Arbeitskreis Migration und Integration (AMIN) arbeiten Missionswerke, Kirchen, Freikirchen, Gemeinschaften und Vertreter örtlicher Allianzkreise zusammen, um die Arbeit mit Migranten zu fördern. Seit 1975 besteht AMIN als Arbeitskreis der Deutschen Evangelischen Allianz. Unter www.amin-deutschland.de können Sie mehr erfahren über was AMIN will, was AMIN macht, etc.

Daher laden wir ganz herzlich zu einem 1. AMIN-Treffen am 30. Januar 2016 ein.

  • Ort: Gemeindesaal der Gnadenkirche in Schmalfeld
  • Adresse: Struvenhüttener Str. 16, 24640 Schmalfeld
  • Beginn: 11 Uhr

Gründungstreffen[Bearbeiten]

Bisher war Schleswig-Holstein ein weißer Fleck auf der Deutschland-Karte von AMIN. In allen anderen Bundesländern gibt es AMIN-Netzwerke, die sich als eine sehr nützliche Plattform für den Austausch von Erfahrungen und Expertise sowie die Beantwortung von wichtigen Fragen erwiesen haben.

In den letzten Monaten hat die starke Zunahme der Flüchtlingsströme nach Deutschland, und damit auch nach Schleswig-Holstein, nicht nur die Arbeit unter Migranten wichtiger denn je gemacht, sondern auch einen weiteren Grund geliefert, warum ein AMIN-Netzwerk in Schleswig-Holstein ganz nützlich wäre.

Nach einer Vorstellungsrunde wird Pastor Thomas Dallendörfer, Leiter der AMIN-Gruppe Niedersachsen und Migranten-Beauftragter der EMO (Evangeliumsgemeinschaft Mittlerer Osten), über die Arbeit und den Sinn und Zweck von AMIN informieren. Danach wird es reichlich Gelegenheit für Erfahrungsberichte, Austausch und Fragen geben (z.B. "Wie vermittele ich meinen christlichen Glauben an Migranten muslimischen Glaubens?"). Anschließend laden wir zu einer warmen Mahlzeit ein, damit keine(r) mit leerem Magen den Weg nach Hause antreten muss.

Wir würden uns über eine kurze Email-Mitteilung freuen, wenn Sie dabei sein wollen: andrew@craston.de (Tel. 04191/9529170). Und falls Sie noch Fragen oder Anregungen haben bzw. andere Allianz-Gemeinden in Schleswig-Holstein kennen, die aktive Migrantenarbeit machen, würden wir uns auch freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen bzw. sie miteinladen.

Pastor Bernd Seidler
Pastor Thomas Dallendörfer
Martin Nachbar
Andrew Craston

Ev. luth. Kirchengemeinde Schmalfeld
Struvenhüttener Str. 16
24640 Schmalfeld

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

30.01.2016, 11.00 Uhr Arbeitskreis Migration und Integration in Schleswig-Holstein