C&A-Gebäude

Aus Flüchtlingshilfe in Kiel
Wechseln zu:Navigation, Suche

Am Samstag den 17.10.2015 wurde das ehemalige C&A Gebäude von der Stadt Kiel beschlagnahmt. Es dient nun als Ausweichquartier für die Übernachtung von Transitflüchtlingen. Ursprünglich war geplant, ab Montag den 26.10.2015 dort auch die Tagesbetreuung durchzuführen, da die Markthalle tagsüber wegen Reinigungsarbeiten geschlossen hat.

Verweise hierher

Weitere Infos

  • letzte Bearbeitung 18.11.2015
Ausweichunterkunft für Transitflüchtlinge