Fit für Vielfalt- Kompetenz kompakt (4 LE)

Aus Flüchtlingshilfe in Kiel
Wechseln zu:Navigation, Suche
Fit für Vielfalt- Kompetenz kompakt (4 LE)

Toleranz und soziale Integration gegenüber Menschen anderer Herkunft und Sprache sind im Leitbild des organisierten Sports verankert. Auf die mit der Integrationsarbeit verbundenen Herausforderungen sind die Vereine je nach Bedarfslage zu unterstützen und in ihrer interkulturellen Handlungskompetenz zu stärken.

Was ist „fremd“?

Fragen wie „Was habe ich von einer interkulturellen Öffnung, was hat mein Verein davon? Woher kommen die anderen und die anderen Bewegungsbedürfnisse? Wie entsthen gemeinsame Bilder?“ werden gemeinsam aufgearbeitet.

Integration als gelebter Alltag

Neue Ideen für eine Veränderungskultur, die sensibilisiert ist für Fragen interkultureller Vielfalt, wie sie in Sportgruppen vorhanden ist. Werte, wie Toleranz und Teamgeist in Mannschaften und Projekten schätzen lernen Ziele: Sensibilisierung für kulturell bedingte Differenz

Erweiterung des Handlungsspektrums

Transfer des interkulturellen Lernens

Integration von Allen

Zielgruppe: Entscheidungsträger im Verein/Verband, Interessierte

Referenten: Viktor Burnaschow, Karsten Lübbe

3.03 Termin 19.3.2016, 10-13 Uhr

3.04 Termin 18.6.2016, 10-13 Uhr

Ort: Kiel, Haus des Sports

Gebühr: kostenfrei

Zur verbindlichen Buchung: https://www.lsv-sh.de/index.php?id=230 Einfach und sicher werden Sie durch das Menü geführt.