Gemeinschaft mit Flüchtlingen

Aus Flüchtlingshilfe in Kiel
Wechseln zu:Navigation, Suche

wir sind eine Gruppe von Ehrenamtlichen-meist pensionierte Lehrkräfte-aus der Kirchengemeinde Franz von Assisi sowie Flüchtlingen aus verschiedenen Ländern. Wir bieten Deutschunterricht, vielfältige Kontakte sowie Hilfen bei der Alltagsbewältigung. Unterstützt weden wir dabei durch den Caritas-Migrationsdienst und Vernetzung mit den anderen Flüchtlingsinitiativen in Kiel. Wir verstehen unsere Arbeit als ein Stück gelebte Willkommenskultur.

was wir bieten[Bearbeiten]

Wir bieten Sprachförderung sowohl durch Deutschunterricht für Asylsuchende, die noch keinen Zugang zu den offiziellen Zertifikatskursen haben als auch durch Sprachpatenschaften. Wir schaffen Möglichkeiten der Begegnung, zu Kontakten der Flüchtlinge untereinander und mit Einheimischen. Wir sind Ansprechpartner in vielfältigen Lebenssituationen und geben Hilfe bei der Bewältigung des Alltags.

was wir benötigen[Bearbeiten]

Zur Zeit suchen wir weitere Sprachpaten; ebenso Menschen, die beim Formulieren von Bewerbungen, bei der Praktikumssuche und bei der Vorbereitung auf ein Studium unterstützen können. Darüber hinaus möchten wir den interkulturellen Austausch durch gemeinsame Unternehmungen, Feste, Ausflüge und den Besuch kultureller Veranstaltungen fördern; dafür suchen wir Leute mit guter Kiel-Kenntnis, Ideen und Organisationstalent.